Es wird Zeit etwas gegen den Schmerz zu tun.

Für mehr Lebensqualität.

Auswahl bewährter Indikationen für Ihre

SCHMERZTHERAPIE

• Fuß- und Sprunggelenksschmerzen
• Kniegelenksschmerzen
• Hüft- und Beinschmerzen

 

• Schulter-, Nacken- und Armschmerzen
• Schmerzen bei Bandscheibenschäden
• Restbeschwerden nach künstlichem Gelenkersatz

• Sportbedingte Schmerzen
• Wadenkrämpfe
• Probleme der Achillessehne
• Tennisellenbogen

• Migräne
• Kiefergelenksschmerzen
• Gesichtsschmerzen


Aus rechtlichen Gründen weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete trotz größter therapeutischer Bemühungen kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann.

Buchen Sie einen Termin

Sie leiden unter Schmerzen? Rufen Sie uns einfach an - wir sind für Sie da.
(0921 / 33 91 47 91)

behalten Sie den Überblick

Die Behandlungskosten können Sie mit Ihrer privaten Krankenversicherung abrechnen, sofern diese die Leistungen übernimmt. Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen tragen ihre Behandlungskosten selbst (Ihre Kasse zahlt unter Umständen etwas zur Behandlung dazu).


Gerne informieren wir Sie über die anfallenden Kosten, die bei der jeweiligen Behandlung entstehen.

Image

In unserer hausärztlichen Allgemeinpraxis betreuen und begleiten wir Patienten und deren Familien im ganzheitlichen Sinn der Medizin. Nicht die Behandlung von Einzelsymptomen, sondern der Mensch mit seinem sozialen Umfeld steht dabei im Mittelpunkt. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf die Behandlung akuter und chronischer Schmerzen.